Die Peripherie der Idylle

19. Internationale Sommerakademie Wismar
Dozenten / Hauptkurs
Julia Bornefeld und Florian Goldmann

Die Malerin Julia Bornefeld und der Bildhauer Florian Goldmann haben gemeinsam mit den Teilnehmern der 19. Internationalen Sommerakademie Wismar persönliche Visionen und Utopien entwickelt, die die „Idylle “ als den „idealen Ort" beschreiben.

Die unterschiedlichsten künstlerischen Ausdrucksmittel, wie beispielsweise Fotografie, Malerei oder Zeichnungen waren ebenso denkbar, wie die Inszenierungen von Objekten oder Installationen innerhalb des architektonisch strukturierten Stadtgebietes und des Landschaftsraumes.

Teilnehmer 2014

 
Request
GestaltungWismar
Sommerakademie Wismar bei Facebook