Studienbedingungen
Anmeldung

15. Juni 2015, Anmeldeschluss verlängert
30 Teilnehmer pro Jahr

Die Internationale Sommerakademie Wismar für Architektur, Design und Kunst ist für Studenten und Young Professionals offen. Abiturienten und Auszubildende sind ebenso willkommen. Der Teilnehmer muss bereits bei der Anmeldung volljährig sein und damit mindestens 18 Jahre alt. Den Anmeldebogen plus die unten aufgeführten Unterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail, Post oder Fax zu.

Anmeldebogen 2015

 

Bitte fügen Sie Ihrer Anmeldung einen Lebenslauf sowie drei ausgewählte Arbeiten (Format DinA 4, gerne auch digital) bei. Bitte versenden Sie keine Originale! Wir werden Ihnen die Dokumente nicht zurücksenden. Die Anmeldefrist endet am 15. Mai eines jeden Jahres. Sie erhalten einige Tage nach Eintreffen Ihrer vollständigen Unterlagen eine Eingangsbestätigung. Die definitive Zusage zur Teilnahme teilen wir Ihnen spätestens Ende Mai mit.


Post
Hochschule Wismar
Internationale Sommerakademie
Paul Evermann Dipl. Des.
Philipp-Müller-Straße 14
23966 Wismar
Deutschland

E-mail
paul.evermann@hs-wismar.de

Fax
0049 3841 753 7134

Telefon
0049 3841 753 7189

Kursentgelt

Ermäßigt                                        349 Euro
Young Professional                        449 Euro

Für die Teilnahme an dem dreiwöchigen Hauptkurs zu Architektur, Design oder Kunst plus Einführungskurse von jeweils Montag bis Freitag erheben wir ein einmaliges Entgelt pro akzeptiertem Teilnehmer.

Ermäßigung Studenten, Auszubildende, Abiturienten haben nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises das ermäßigte Entgelt zu zahlen.

Kursdauer Es ist nicht möglich die Teilnahme nur für eine Woche zu buchen. Es kann pro Person nur ein Platz für die gesamte Dauer der Internationalen Sommerakademie Wismar gebucht werden.

Materialkosten Jede der Klassen wird durch einen Zuschuss, einem festgelegten Betrag, für Materialkosten unterstützt. Dieser wird durch die Dozenten in Absprache mit der Organisation verwaltet. Darüber hinausgehende Kosten müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden.

Selbstkostenanteil Unterkunft, Exkursionen. Die Kosten für die Exkursionen richten sich je nach Teilnehmeranzahl. Zu begleichen sind, geteilt durch Teilnehmer, Hin- und Rückreise mit dem Zug und das Ticket in die Ausstellung vor Ort, Kulinarik (5 Euro pro Abend und Teilnahme), Surfen (45 Euro), Fahrradausleihe (25 Euro plus 5 Euro Pfand für das Schloss). Das alles ist optional.

Zahlung

01. Juli, Zahlungsschluss

Am 01. Juli eines jeden Jahres ist Zahlungsschluss. Bitte bedenken Sie, dass Zahlungen aus dem Ausland verlängerte Transaktionszeiträume haben. Aus diesem Grund ist es hilfreich Ihren gescannten Überweisungsbeleg an uns zu senden.

Kontodaten
Internationale Sommerakademie Wismar
Deutsche Bundesbank Filiale Rostock
BLZ: 130 000 00
Kontonummer: 140 015 18
Angabe: Sommerakademie Wismar, Ihren Namen, 7167120189937

Für internationale Überweisungen
IBAN: DE26 1300 0000 0014 0015 18
BIC: MARKDEF 1130


Mit dem eingereichten Anmeldebogen ist die Teilnahme verbindlich. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des Kursentgeltes.

Das Entgelt deckt die Teilnahme an einem Hauptkurs sowie den Einführungskursen inkl. dem kalkulierten Betrag für die Materialkosten und das Benutzen der Räumlichkeiten, Ateliers und der Einrichtungsgegenstände zu den Öffnungszeiten der Sommerakademie.

Zertifikat | ECTS

5 ECTS-Points

Mit der erfolgreichen Teilnahme über den gesamten Zeitraum der Internationalen Sommerakademie Wismar erhalten Sie 5 ECTS-Points sowie eine Teilnahmebestätigung.

Stornierung der Teilnahme

Nach Eingang der verbindlichen Anmeldung ist ein kostenfreier Rücktritt nur im Fall von "höherer Gewalt" (d. h. unabwendbaren Ereignissen wie z. B. Naturkatastrophen jeder Art o. ä.), Krankheit während mehr als der Hälfte des Zeitraumes, in dem der Kurs stattfindet, oder einem Todesfall im engeren Familienkreis möglich. Der Rücktrittsgrund ist glaubhaft zu machen. In diesen Fällen wird die Stornierung der Teilnahme akzeptiert und ein anteiliger Betrag des Kursentgeltes in Höhe von 30% zurückerstattet.

Eine sofortige Stornierung mit Nachweis des Grundes ist unabdingbar notwendig, ansonsten kann eine anteilige Rückerstattung des Kursentgeltes nicht erfolgen und das gesamte Kursentgelt wird fällig.

Wenn "höhere Gewalt", Krankheit oder ein Todesfall in der Familie nicht der Fall ist, kann weder eine Stornierung der Teilnahme noch eine anteilige Rückzahlung des Kursentgeltes erfolgen.

Auch andere Gründe, wie Programmänderungen oder Unzufriedenheit, berechtigen nicht zur Stornierung und Rückerstattung des Kursentgeltes.

Unfall | Versicherung

Die Internationale Sommerakademie Wismar haftet nicht für Unfälle, Diebstähle und Schäden jeglicher anderer Art während der gesamten Dauer der Kurse, Begleitprogramme und Exkursionen. Bitte bedenken Sie das bei Ihren Planungen. Der Teilnehmer muss sich selbständig um seine Auslandskrankenversicherung und weitere Versicherungen für einen Auslandsaufenthalt kümmern.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie erreichbar.
Schon heute herzlich Willkommen in Wismar!

 

  Request 
Request
GestaltungWismar
Sommerakademie Wismar bei Facebook